Elevatorschrauben (Becherschrauben) laut DIN 15237

ELEVATORSCHRAUBEN (BECHERSCHRAUBEN) LAUT DIN 15237

Die von uns verkauften Elevatorschrauben (Becherschrauben) haben einen grossen Kopf und hinsichtlich dessen bedürfen keiner Anwendung von Unterlegscheiben mit Krallen, um den Kopf zu vergrössern.

  • Früher benutzte man Schrauben mit dem Kopf kleiner um ung. 10 mm, was zum Schluss das Ausreissen der Schraube aus dem Gürtel des Förderers und das Abreissen von grösseren Bechern verursachte.
  • Heutzutage verkaufen wir Verbindungen, bestehend aus: der Elevatorschrauben mit einem grossen Kopf, der Schraube mit einem mittelgrossen Kopf, der Kugelunterlage und der selbstkontrollierenden Mutter, um den Becher vor dem möglichen Abschrauben zu sichern.
  • Wenn der Becher keine Ausstanzung für den Schraubenkopf hat, empfehlen wir die Anwendung der Unterlagen laut DIN9021 (Unterlagen mit einem grösseren Durchmesser)

Vorsicht: die Tabellen enthalten die annähernden Ausmasse

  • D1 – Aussendurchmesser des Schraubenkopfes
  • L – Gesamtlänge der Schraube
  • D2 – Aussendurchmesser der Unterlage
  • D – Öffnung in der Unterlage
  • S – Dicke der Unterlage
Hast du nicht gefunden was du brauchst?
Wir können erzeugen was du willst.

Informiere uns, was du brauchst, wir werden das erzeugen für dich.

  • Schicke an uns Projekt
  • Beschreibe was du brauchst, wir werden das machen mit Hilfe unsere beste Wissen
  • Schicke an uns deine Produkt oder Teil, wir werden das gleiche machen